VELA BLUES 300

previous arrow
next arrow
Slider

POSE BOGEN

Nach Zusendung des Pose Bogens erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

EIN STUHL, DER SICH IHREM LEBENSSTIL ANPASST

Mit der Möglichkeit des variablen Front- bzw. Heckantriebs ist der Nutzer in der Lage, den Stuhl an den jeweiligen Fahrstil anzupassen. Innerhalb von Räumlichkeiten empfiehlt sich der Frontantrieb – für eine bessere Richtungsstabilität auf längeren Strecken wiederum der Heckantrieb. Der enge Wendekreis macht das Bewegen auf engstem Raum möglich. Somit fällt das Heranfahren an z.B. einen Schreibtisch oder die Küchentheke leicht und erspart aufwändige Drehmanöver.

 

EIN STUHL, DER SICH IHREM LEBENSTIL ANPASST

Der VELA Blues 300 ist ein kompakter Begleiter, der Indoor sowie für gelegentliche Outdoorfahrten genutzt werden kann und somit eine aktive und unabhängige Lebensweise fördert. Durch das einzigartige Sitzrotationsgelenk des VELA Blues 300 kann der Nutzer den Sitz um 90° oder 180° drehen ohne den Stuhl fahren zu müssen. Somit ist der Benutzer in der Lage, sich Tischen, Theken oder Waschbecken zu nähern, und diese noch leichter zu nutzen.

Durch  die manuelle oder auch elektrische (optional) Verstellmöglichkeit der Sitz- und Rückenlehneneigung ist es dem Nutzer möglich, eine bequeme und entlastende Position einzunehmen. Gleichzeitig lassen sich die Armlehnen zur optimalen Unterstützung vielfach einstellen. Serienmäßig ist der VELA Blues 300 mit einer hochwertigen Polsterung ausgestattet, welches ergonomisch optimal unterstützt.

 

ÜBERZEUGT DURCH

  • Sitz kann rotiert werden und lässt sich bei 90° und 180° feststellen
  • Während des Sitzens lässt sich der Stuhl von Front- auf Heckantrieb umschalten
  • Minimaler Wendekreis
  • Starker Motor und große Reichweite
  • Einfaches Ein- und Aussteigen
  • Kann an Kinder angepasst werden

Der Weg zu Ihrer Sitzlösung

01.

ZUHÖREN

Ihre individuellen Bedürfnisse sind die Grundlage für unsere Sitzlösung.

02.

Anpassung vor Ort

Sie kennen Ihren Körper, wir unser Stuhlsystem. Zusammen kreieren wir die optimale Sitzlösung für Sie.

03.

ÜBERNAHME DER KOSTEN

Auch den letzten Schritt gehen wir mit Ihnen zusammen und unterstützen Sie bei der Antragsstellung für die Kostenübernahme.

noch Fragen?

Wir sind für Sie da und beraten Sie gerne.