MFS-Stuhlsystem

Das System zur individuellen Sitzlösung
previous arrow
next arrow
Slider

Individuelle Sitzlösungen mit dem MFS-Stuhlsystem

Das MFS-Stuhlsystem wurde von unseren orthopädie-technischen Experten entwickelt, um Nutzern mit gravierenden Sitzproblematiken die entsprechende Unterstützung beim Sitzen zu geben.

Innerhalb von nur 45 Minuten lässt sich direkt bei Ihnen vor Ort mit Hilfe farbkodierter Einzelbausteine aus Viskoschaumstoff eine für Sie optimale und unterstützende Form der Rückenlehne und (wenn nötig) des Sitzes konstruieren. Insgesamt stehen rund 80 verschiedene MFS-Bausteine aus selbstmodellierendem Schaumstoff für die individuelle Konfiguration der Rückenlehne zur Verfügung.

 

Ähnliches gilt selbstverständlich auch für den Sitzbereich. Selbst bei Schmerzpatienten konnten wir mit Hilfe des MFS-Baukasten-Systems in vielen Fällen eine schmerzfreie Sitzposition bei unseren Kunden realisieren. Damit auch der ästhetische Aspekt nicht zu kurz kommt, lässt sich durch den Einsatz eines etwas dezenteren Polsterstoffes selbst bei einer starken Gibbusausbildung (Rippenbuckel) die Optik eines „ganz normalen“ Bürostuhles wahren.

 

UNSERE SERVICELEISTUNG:

Wir erhalten sehr positives Feedback zu unseren individuellen MFS-Sitzlösungen. Hier nur ein Auszug der Erfahrung von Jutta T.: „Seit Jahren kann ich endlich bequem und entspannt sitzen, ohne meine Wirbelsäule zu verdrehen und die gesamte Rückenmuskulatur zu verspannen, was auf einem normalen, noch so bequemen Stuhl aufgrund der Rückgratverkrümmung nicht möglich ist….“

Unsere Stühle werden von führenden Medizinern in Deutschland empfohlen. Unter anderem arbeiten wir intensiv mit verschiedenen Verbänden und Kliniken aus diesem Bereich zusammen. Hier werden gemeinsame Erfahrungen und Erkenntnisse ausgetauscht, um durch modernste Technik eine für Sie optimale Lösung zu finden.

Der Weg zu Ihrer Sitzlösung

01.

ZUHÖREN

Ihre individuellen Bedürfnisse sind die Grundlage für unsere Sitzlösung.

02.

Anpassung vor Ort

Sie kennen Ihren Körper, wir unser Stuhlsystem. Zusammen kreieren wir die optimale Sitzlösung für Sie.

03.

ÜBERNAHME DER KOSTEN

Auch den letzten Schritt gehen wir mit Ihnen zusammen und unterstützen Sie bei der Antragsstellung für die Kostenübernahme.

noch Fragen?

Wir sind für Sie da und beraten Sie gerne.